antisexismus.de

Die Website gegen Sexismus - unabhängig vom Geschlecht

Gästebuch

Dies ist das Gästebuch und sollte auch so verwendet werden. Für Diskussionen steht das ↑Forum zur Verfügung, für belästigenden Unfug der nächste Priester ;-) .

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 (insgesamt 42 Einträge) - Neuer Eintrag

iris schrieb am Dienstag, 27. April 2004 um 8 Uhr 59 in hildesheim:

wo genau liegt denn das Problem in unserer gesellschaft?
So viel sexismus finde ich ist nicht gegeben.
außerdem wenn hier was verändert werden soll, was wird denn konkret hier gemacht?
außer das die dinge angesprochen werden?
 17

Kommentar: Relevant ist nicht, was Du "findest", sondern die Realität. Und die ist nunmal auf antisexismus.de - und bei weitem nicht vollständig - dokumentiert. Aber das scheint bei Dir zum einen Auge rein und zum anderen wieder raus zu gehen - naja, daß das hier ein Gästebuch ist und für Diskussionen das Forum da, war ja anscheinend auch schwer zu begreifen ... Achim
iris schrieb am Dienstag, 27. April 2004 um 8 Uhr 56:

leicht komische Seite..
 16

Kommentar: Leicht komischer Gästebucheintrag. Achim
Anca (http://www.wo-man.de.gg) schrieb am Freitag, 16. April 2004 um 20 Uhr 06 in Bonn:

Hallo,
gute Seite. Die Motivation finde ich wirklich sehr gut, es ist definitiv ein großer Missstand in dieser Gesellschaft.
Wir vertreten auf unserer Homepage dieselbe Meinung, wenn auch auf die Medien beschränkt.
Es würde uns freuen, wenn ein paar auch einmal unsere Seite besuchen und sich eventuell auch in unserem Forum betätigen würden.
http://www.wo-man.de.gg

Macht weiter so, kann man nur unterstützen :)
Gruß, Anca
 15

Kommentar: Ausführlicher Kommentar dazu im Antisexismusforum.

Achim
Clara schrieb am Freitag, 16. Januar 2004 um 21 Uhr 43:

Hallo, liebe Antisexisten! Ich wühle mich gerade durch 1720 Funde der Google-Suchmaschine zu "Antisex", aber das Richtige habe ich noch nicht gefunden. Eure Site (darf frau den Plural nehmen, weil ja doch wohl mehrere dahinter stehen?)geht zwar in die Richtung, in die ich will - aber nicht weit genug. Mir geht es nicht um Diskriminierung - nicht weil es sie nicht gäbe, sondern weil das zu kurz greift. Gerne würde ich mich mit Anderen ernsthaft und theoretisch auseinandersetzen darüber, wie eine nichtsexistische Identität aussehen kann und gemeinsam bewältigbar ist. Möglicherweise wird so etwas bei Euch im Forum AUCH diskutiert (obwohl ich das eher nicht annehme). Doch leider kann ich das nicht klären, weil ich bei der Anmeldung immer abgewiesen werde. ("Ihr Passwort und Benutzername stimmen nicht überein." ??? Aber weder identische Einträge noch unterschiedliche in zahlreichen Versionen haben meine Anmeldung durchgehen lassen.)
Freundliche Grüße! Clara
 14

Kommentar: Hallo Clara,
der Foren-Admin wird sich mit Dir in Verbindung setzen, hoffentlich ist das Problem dadurch zu klären. Allerdings ist eine Anmeldung im Forum optional, Du kannst also auch so mitlesen und -schreiben.
Achim
toni filas Oporto,PT schrieb am Freitag, 2. Januar 2004 um 14 Uhr 40:

Nieder mit Sexismus!
Leider sind 99,99% der Bevölkerung daran erkrankt! Net-Sites wie diese
sind deshalp wichtig!
 13

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 (insgesamt 42 Einträge)

Neuer Eintrag

Name:
(alle anderen Angaben können entfallen)
E-Mail: sichtbar:
Website:
Ort:
Spamschutz: hier bitte jusan eintragen
Mitteilung:
(max. 3000
Zeichen)
  
antisexismus.de/gaestebuch (etwa 198 Zeichen)
3. November 2001

antisexismus.de